Aktuelles

Licht im Dunkeln – Ökumenischer Adventsgottesdienst in Teufen

Die Adventszeit berührt uns Menschen. Die Sehnsucht nach Licht, Hoffnung und innerem Ankommen macht sich breit. Trotz der langen Dunkelheit im Winter und den düsteren Geschehnissen auf der Welt, spüren wir in dieser besinnlichen Zeit die Hoffnung besonders, dass Gott unsere Erde in seinen Händen trägt. 

Der ökumenische Gottesdienst zum Auftakt der Adventszeit am Sonntag, 01. Dezember in Teufen, war eine wundervolle Feier. Pfarrerin Andrea Anker und Diakon Stefan Staub bewegten mit ihren Worten dazu, im Leben Wege zu finden, die zum echten Licht führen. Schritt für Schritt, wie im Advent – mit einem Kerzenlicht mehr jeden Sonntag.

Der Gottesdienst wurde stimmungsvoll umrahmt durch den Jodlerclub Teufen, der Appenzellische Advents- und Weihnachtslieder mit Zäuerli und Jodelchorliteratur in Einklang brachte und so die Herzen bewegte. Im Anschluss an die Feier waren alle eingeladen, bei einem Suppenzmittag und Kuchen zu verweilen. 

Adventsgottesdienst 01

Fragen?

Pfarreisekretariat
Denise Engeler

+41 (0)71 333 13 52
sekretariat@kath-teufen.ch